head
HomeseperatorEventsseperatorParty ShotsseperatorLocationseperatorDeejaysseperatorGästebuchseperatorInfos & Anfahrtseperator Jobs & Kontakt
La Viva ClubnachtStudenten Freitag mit Moscow Mule
headline seperator
seperator
mojito schrieb am 22.02.2012 23:27
super location, nette menschen, gute stimmung.. gute preise freitags... nur.. wo waren die mojtos am freitag? :-( ich hoffe diesen freitag gibt es wieder welche ;)
liebe grüße
seperator
Sabine schrieb am 13.02.2012 11:44
Hallo liebes LaViva Team!
Es ist ja wirklich super, dass ihr immer darauf achtet das der Boden sauber ist, aber denkt doch mal an die ganzen Frauen mit ihren High Heels. Der Boden war am Samstag sehr glatt und ich habe mehrere Mädels gesehen, die ausgerutscht und hingefallen sind. Vielleicht findet ihr ne Lösung, aber so wie es ist geht das nicht.
seperator
peyob schrieb am 05.02.2012 18:25
Hi,
I lost the coin (control) from the closet of coats last friday (04/01/12).
I have 2 jacket / One is a black jacket + one long coat black + a scarf white and black.

I have all my document in the pocket (pasepport...) please said me if you find it.

Thanks.


Regards,
seperator
Marie schrieb am 14.12.2011 12:48
Hallo ich wollte mal fragen was am 25 Dezember für ein Event ist und ob da überhaupt geöffnet ist??
seperator
Katy schrieb am 13.12.2011 22:23
Huhu.
Hat das LV am 24.12. geöffnet?

MFG
seperator
Pablo Lia Fook schrieb am 11.12.2011 11:52
Hi,
I lost the coin (control) from the closet of coats last friday (09/12).
So, my jacket is one with black color and small size. Also has a grey scarf with red stripes in his pocket.
Please, I would like to have informations about that.

Thanks for understanding.


Regards,

Pablo.
seperator
Arnold schrieb am 10.12.2011 13:14
Dem Laviva-Team, insb. dem Aufsichtspersonal möchte ich hiermit ein dickes Lob aussprechen. Ich bin nämlich gestern wegen Trunkenheit erstmalig hinausbegleitet worden. Dies mag vielleicht für den Einen oder Anderen ironisch klingen. Mein voller ernst ist es jedoch. Nachdem mich ältere Arbeitskollegen gestern auf der Weihnachtsfeier in die Welt der Malt-Scotch-Sorten eingeführt haben und ein Freund von mir später im Laviva eine Flasche Gin nach der anderen bestellt hat, muss mein Körper irgendwann gestreikt haben. So wie ich mich gerade fühle, mag ich mir nicht ausmalen, wie ich mich fühlen würde, wenn ich brav bis in die Morgenstunden weiterhin Gin konsumiert hätte. Daher war der Rausflug die einzig richtige Entscheidung. Diese Situationen zu erkennen und dabei das nötige Feingefühl zu haben, insb. bei Leuten, wie mir, die sich nach jahrelanger Treue als Stammgast behaupten, ist eine große Qualität. Daher von mir alle Achtung und herzlichen Dank!

Gruß
seperator
Zu Soph schrieb am 06.12.2011 16:07
Hallo,

nach dem Eintrag von Soph habe ich Samstag selber einmal eine eigene Meinung in der LaViva-Hall gemacht. Ich dachte nachdem ich den Beitrag gelesen habe das es mehr eine Ballermann-Party ist als alles andere aber mir wurde das Gegenteil bewiesen. So wie von Soph geschildert kam es mir nicht vor ! Ich fande gerade diese kurzen einlagen wo man aufgefordert wurde mit zu machen toll das hebt wie ich finde nochmal die Stimmung zumindest war es bei mir und meinen Freunden so !
Auch das es nochmal zurück ging mit den besten Hits in die 90er fande ich super da es kurz und knapp gehalten wurde und dann wieder aktuelle Hits kamen !

Genau weiter so !!
seperator
Michael schrieb am 20.11.2011 15:39
Hey La Viva Team,

bombem Musik und Stimmung gestern in der BlackBeats-Area. Wann ist der DJ wieder am auflegen?
seperator
Soph schrieb am 14.11.2011 17:48
Liebes La Viva Team,
war wieder ein toller Samstag,
allerdings:
wenn sich ein Club auf Qualität wert legt finde ich es mehr als unangebracht wenn der DJ auf der großen Area laut "Zickezacke Zickezacke!" ruft, das ist selbst in der Halle 7 mehr als peinlich. Ebenfalls ein kleiner Tip am Rande: kein, wirklich kein Mensch geht heute noch zu den Backstreet Boys oder Macarena ab, das ist wirklich schade, denn dazwischen kommen nach wie vor wirklich gute House Lieder.
Meine Bitte, lasst Mickie Krause dem Stubu und legt ein bischen mehr Wert auf gute Musikqualität!
Danke
seperator